Spaceballoon, will finally travel!

(English translation below)

Wir laden ein zum gemeinsamen Start Spaceballoon am 4. März 2017 (Sa) ab 09:00 Uhr auf dem Rotenberg in Stuttgart.

Die Projektziele:

  • Video der Erdkrümmung über Baden-Württemberg
  • Funkortungstest für das DGSN Projekt
  • Umgebungsdaten aufzeichnen
  • – dein Projekt –

Wenn du bereits eine “Nutzlast” hast, dann bringt diese zum Treffen am Integrationswochenende vor dem Start mit. Der Spaceballoon wird so zu deiner Plattform und nimmt dein Projekt mit auf seiner Reise. Falls du nicht live dabei sein kannst, verfolge den Ballon per Funk auf 869.525 MHz und hilf uns beim wiederfinden der gelandeten Nutzlast.

(Unser Vorbild: How to send a weather balloon into space -Brent Thomas)

Wir vergeben den Platz an Bord per “First come, first serve”. Melde dich mit deinem Projekt bitte im Vorfeld per Email (spaceballoon(at)aerospaceresearch.net).
Zum entspannten Ausklang des Tages werden wir uns im shackspace treffen.

Sei dabei wenn der Spaceballoon startet und die Reise in den nahen Weltraum antritt.

Wir freuen uns auf euch!

Zum Event:

  • Start: 4. März 2017 (Sa), 09:00 – 12:00 mit anschließender Fuchsjagd
  • Abschluss: 4. März 2017 (Sa), 18:00 Führung und entspannter Ausklang im shack e.V.
  • Startplatz: Rotenberg Grillplatz, Karl-Münchinger-Weg 1, 70329 Stuttgart
  • GEO: 48.7844556N, 9.285263900000018O, http://w3w.co/letters.groomed.donation
  • Jeder ist willkommen!

Für Mitspieler:

  • 2017-02-25 20:00 – Vorabtreffen zur Nutzlast-Integration im shack
  • 2017-03-04 09:00 – Treffen am Startplatz auf dem Rotenberg
  • 2017-03-04 11:00 – Start der Ballonjagd. Auf 869.525 MHz wird die Ballontelemetrie gesendet.
    Wer die Möglichkeit hat: Bitte aufzeichnen und die Daten ins Netz stellen und uns anmailen.
  • 2017-03-04 18:00 shack Führung und Ausklang

Bereits zugesagte Teams+Nutzlasten:

############################

We kindly invite you for the joint start of the Spaceballoon on the 4th of March (Sa), 2017 at 9:00 am on the Rotenberg hill in Stuttgart.

The project goals:

  • video curvature of the earth above Baden-Württemberg
  • radio location testing for the DGSN project
  • recording environmental data
  • – your project –

If you already have a „payload“, then take it with you to our meeting on the integration weekend before the start. In this way, the Spaceballoon will be your platform and yor project will go on this journey together. If you cannot be there live, please track and chase the balloon via radio on 869.525 MHz and help us finding the landed payload.

We allocate space on board on a “First come, first serve” basis. Please inform us about your project by email in advance (spaceballoon(at)aerospaceresearch.net). For the relaxing finale, we will meet in shackspace in the evening.

Be present when the Spaceballoon will start and will go on its journey into near space.

We are looking forward to you!

About the event:

  • Start: 4th March, 2017 (Sa), 09:00 – 12:00 with a following fox hunting (Amateur radio direction finding)
  • Finale: 4th March, 2017 (Sa), 18:00 tour and relaxing finale in shack e.V.
  • Launch location: Rotenberg Grillplatz, Karl-Münchinger-Weg 1, 70329 Stuttgart
  • GEO: 48.7844556N, 9.285263900000018O, http://w3w.co/letters.groomed.donation
  • Everybody is welcome!

For participants:

  • 2017-02-25 20:00 – meeting for payload integration in shack
  • 2017-03-04 09:00 – meeting at the llaunching site on Rotenberg hill
  • 2017-03-04 11:00 – start of the ballon hunting. On 869.525 MHz the balloon telemetry will be transmitted. Who has the possibility: please record and upload the date into the internet and inform us via email.
  • 2017-03-04 18:00 shack tour and finale

Already confrmed teams+payloads:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.